Hier möchten wir kurz die Mitglieder der IG FrüHer vorstellen.

Uns eint die Vorstellung, wie wir Living Historie erleben und zeigen wollen. Aber auch die Liebe zum alten Handwerk, gepaart mit dem Interesse an einer fundierten Darstellung bis hin zu kleinsten Details, haben uns zusammen finden lassen.

Jeder von uns ist auch Teil seiner ursprünglichen Gruppe bzw. als Alleindarsteller unterwegs. So konnten wir in den vergangenen Jahren unsere Erfahrungen sammeln. Jedoch hat dieses Projekt (das 2011 gegründet wurde) gezeigt, dass eine Zusammenarbeit mehr als sinnvoll ist und einzigartige Möglichkeiten eröffnet. Diese posivite Erfahrungen fließen in unserem Konzept zusammen und machen es so zu einem besonderen Erlebnis.